Das Prsentationsteam von Metallbau SallerDas Prsentationsteam von Metallbau Saller

 

Bereits seit Jahrzehnten kommt der Lehrlingsausbildung bei Metallbau Saller ein hoher Stellenwert zu und diesem Weg mchte das Unternehmen treu bleiben. Der technische Geschftsfhrer Herr Ing. Herbert Hallinger - betonte erst im September diesen Jahren den wesentlichen Anteil, den die Lehrlingsausbildung als eigene Sule fr den Weg in die Zukunft des Unternehmens einnimmt. Jahr fr Jahr werden bis zu 4 Lehrpltze fr die Ausbildung zum Metalltechniker bei Metallbau Saller vergeben. Nhe zu zuknftigen Lehrlingen zu schaffen und angreifbar zu sein, ist dem Unternehmen somit ein groes Anliegen.  

 

Zum Start des Schuljahrs von der Direktorin der polytechnischen Schule in Bischofshofen Frau DPTS Elisabeth Saller Bed - eingeladen, stellte ein Prsentationsteam rund um Herbert Hallinger den Beruf des Metalltechnikers 27 interessierten Schlern des Fachbereichs Metall vor. 

 

Um die Vielseitigkeit des Lehrberufs deutlich machen zu knnen, wurde der Wirkungsbereich von Metallbau Saller aus verschiedenen Sichten prsentiert der Geschftsfhrung, der Projektleitung und aus Sicht eines Lehrlings. Es wurde deutlich, dass viele verschiedene handwerkliche Geschicke im Lehrberuf gefragt sind und fr Abwechslung bei der Vielfalt der Aufgaben gesorgt ist. Das Aufgabengebiet eines Lehrlings bei Metallbau Saller umfasst die Verarbeitung verschiedener Metalle von Alu bis Stahl und bewegt sich im Einsatzbereich von der Fertigung in Bischofshofen bis zur Montage bei verschiedensten Projekten im Land Salzburg und bis ber die Landesgrenzen hinaus. Die Schler bekundeten mit ihren Rckfragen ihr Interesse am Unternehmen und am Lehrberuf.

 

Das Prsentationsteam von Metallbau Saller: 
Ing. Herbert Hallinger - Geschftsfhrer, Sebastian Hller - Projektleiter, Daniel Huber - Lehrling im 2. Lehrjahr  

 

  zurck

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.