Toyota Lexus Autohaus

Projekt: Toyota Lexus Autohaus Salzburg
Auftraggeber:   
Toyota Frey Austria Ges.m.b.H., Wien
Architektur:
Atelier Arch. Dr. Dipl. Ing. Volkmar Burgstaller ZT GmbH, Salzburg
Bauleitung: Atelier Arch. Dr. Dipl. Ing. Volkmar Burgstaller ZT GmbH, Salzburg, Dipl. Ing. Erich Stefan
Werkplanung:
Ladinig & Partner, Saalfelden; x2plan GmbH, Vlcklabruck, Herr Georg Emrich; Metallbau Saller

Von Metallbau Saller

ausgefhrte Arbeiten 

bei diesem Projekt:

Verglasung der Schauraumfassade mit polygonal verlaufender Konstruktion und teilweise

sphrisch gebogenen Glaselementen - System RAICO THERM+56 SG. Aufsatzkonstruktion

Verglasung der Glaskuppelkonstruktion System RAICO THERM+56 SG (Stahlbau:Firma Asen,

Seekirchen). Innenverglasung, Nurglastren sowie Brstenverglasung und Stegverglasung.

Pfostenprofile mit T-Profilen bzw. mit Glasschwertern. Alu-Glastren System Hueck-Hartmann

Systherm 72E.  Automatische Schiebetore mit Glasfllung. An- und Auslieferung mit automatischem

Antrieb GU-Automatik. Sektionaltore und Rolltor Tiefgarage Fabrikat Gnther Tore. Brandschutz

Schiebetore Fabrikat Ei2 Protector.


 

Metallbau Saller Bischofshofen
Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.