Die Anlage Alpin LodgesEingangsportal

 

„Jäger Projects“ mit Sitz in Vorarlberg haben im Herzen von Maria Alm unter dem Namen „Alpin Lodges“ ein Premium-Ferienresort mit 103 Luxusapartments in 9 Chalets in knapp mehr als einem Jahr in einer Anlage verwirklicht. Bestechend dabei ist neben der luxuriösen Ausstattung der Apartments auch die umfassende Infrastruktur für die naturliebenden und sportlichen Eigentümer und Gäste, welchen u.a. ein Hallenbad, Restaurants, eine Tiefgarage, ein Sport-Shop, ein Fitnesscenter und ein Kindergarten zur Verfügung stehen.

 

 

Die Fertigstellung und Eröffnung der Anlage wurde am 08.12.2018 gefeiert. Metallbau Saller wurde zuvor im Juli 2017 beauftragt für das Projekt Alu-Glasfassaden und –portale zu fertigen und zu montieren. Nachdem die Häuser in Bauetappen errichtet wurden, zog sich auch die Fertigungs- und Montagearbeit von Metallbau Saller über den gesamten sportlichen Zeitraum bis Oktober 2018. Die am Pool errichtete Alu-Fassade entspricht einer speziellen Hallenbadanforderung, welche auf einen erwartet hohen Chlor-Gehalt der Umgebungsluft ausgerichtet ist.

 


Fassade HallenbadFassade und Eingangsportal

    

Am Projekt u.a. beteiligte Personen der Firma Metallbau Saller:

Sebastian Höller (Projektleitung), Gerald Eder und Patrick Hofer (Montageleitung)

 

 

Peter Brugger, Gregor Dengg, Stefan Egger, Florian Ernst, Anton Farmer, Thomas Gsenger, Thomas Hauser, Daniel Huber, Andreas Kramer, Anton Kramer, Michael Lechner, Daniel Rettenbacher, Ferdinand Saller, Josef Schwaighofer, Matthias Steiner (Vorarbeiter), Matthias Steiner, Peter Wallinger, Bernhard Weitgasser

 


 « zurück

 

 

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.